Anmeldung

Kultur trifft Gesundheit – Input, Austausch, Vernetzung

Eine Kooperation von ZDIN und LINK - KI und Kultur der Stiftung Niedersachsen

Donnerstag, 07. Juli 2022 | 14.00 bis 17.00 Uhr (mit anschließendem Empfang)

Hafven, Kopernikusstr. 14, 30167 Hannover
 


Ablauf:

14:00 Uhr – Begrüßung 

14:10 Uhr – KI, Kunst und Urheberrecht, 

Prof. Dr. Tim W. Dornis, Leibniz Universität Hannover 

14:25 Uhr – Aktuelle Anwendungen von KI im Gesundheitswesen (AT), 

Matthias Katzensteiner, Hochschule Hannover 

14:40 Uhr – Care und Gesundheit in der zeitgenössischen Kunst,

Nora Brünger, Kunstverein Hildesheim

14:55 Uhr -– Digital Leadership in der Pflege – Auswirkungen auf Führungskompetenz und -verhalten

Prof. Dr. Vera Antonia Büchner, School of Health Nürnberg

15:10 Uhr – Kaffeepause

15:40 Uhr – Klinikmorde und ihre Aufarbeitung. Das dokumentarische Theaterprojekt ÜBERLEBEN,

Werkgruppe2

15:55 Uhr – Robotik in der Pflege (AT), 

Wassim Saeidi, United Robotics

16:10 Uhr – Community Music Nurses und Ambulante Demenztherapie,

Dr. Matthias Röder, Karajan Institut Salzburg

16:25 Uhr – „Unterschiede sichtbar machen” –  ein Podiumsgespräch

17:00 Uhr – Übergang in den Austausch bei Speis und Trank

 




Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dient der Durchführung der obengenannten Veranstaltung. Die Verantwortliche im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die Stiftung Niedersachsen, Sophienstraße 2, 30159 Hannover, vertreten durch Frau Lavinia Francke, Generalsekretärin. Auf Ihre Rechte als Betroffene/r nach Art. 15 DSGVO, insbesondere Auskunfts- und Berichtigungsrechte, weisen wir Sie ausdrücklich hin. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung .

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die Stiftung Niedersachsen im Rahmen der Veranstaltung entstandene Videos, Bilder, Worte und Texte von mir honorarfrei umfassend sowie zeitlich und räumlich unbeschränkt nutzen, unter Wahrung der geistigen Eigenart des Werkes kürzen und bearbeiten und auch an Dritte zur Nutzung weitergeben darf.

Das Absenden des Formulars ist erst möglich, nachdem alle Checkboxen ausgewählt wurden.


Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.