Tagung

15. und 16. Mai 2019 | Hannover

Kultur gestaltet Zukunft!

In Wirtschaft und Industrie ist Künstliche Intelligenz bereits angekommen – aber nicht in der Kultur. Für die meisten Kulturschaffenden ist dieses Thema noch absolutes Neuland. Das ändern wir! Als Landeskulturstiftung widmet sich die Stiftung Niedersachsen in ihrem Förderprogramm „LINK – Programm für künstlerische Zukunftsforschung“ in den nächsten drei Jahren der Frage, ob und wie Künstliche Intelligenz in den einzelnen Kultursparten Anwendung finden sollte. Das Experiment beginnt mit einer Tagung für Kulturschaffende,
deren Programm Sie gerade in Händen halten. Hier schaffen wir eine gemeinsame Grundlage zu verschiedenen Themen der Künstlichen Intelligenz wie technische Voraussetzungen, Mensch-Maschine-Kommunikation, Fragen der Kreativität und des Urheberrechts von KI. Am zweiten Tag werden in Workshops mit Experten aus Wissenschaft und Kultur Ideen zur realen Anwendung entwickelt.

Begleiten Sie uns auf dieser experimentellen Forschungsreise!

Veranstaltungsort

Cumberland (Theaterhof)
Zugang über Sophienstraße 2 (Künstlerhaus Hannover)
30159 Hannover

Anmeldung

Die Anmeldung ist bis zum 30. April 2019 möglich.

Tagungsgebühr: 75 € (inkl. Verpflegung)